Aali-Yasin-Vers
Aali-Yasin-Vers [ayatu-aali-yasin]

Aussprache:
arabisch:
persisch:
englisch:

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Der Aali-Yasin-Vers ist einer der Verse im Heiligen Qur'an und steht in der Sure (37:130):

Friede sei auf Il-Yasin!

Oberflächlich bezieht sich der Vers auf den Propheten Iljas (a.). Beim genaueren Hinsehen wird aber deutlich, dass hier eine Besonderheit, eine Art Information, welche der Heilige Qur'an gegenüber den Tyrannen der Zeit schützte, zu erkennen ist. Denn an dieser Stelle wird der Name von Iljas (a.) anders geschrieben, als wenige Verse zuvor (37:123).

Daher bezieht sich der Vers auf die Ahl-ul-Bait (a.), da in der durch die ungewöhnliche Schreibweise implizierte Leseart die Familie von Ya Sin (Aali Yasin) Erwähnung findet. Allama Hilli listet den Vers unter den Versen auf, die auf Imam Ali (a.) hinweisen.

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de