Adiy ibn Hatim
  Adiy ibn Hatim

Aussprache: adiy ibn haatim
arabisch:
عدي بن حاتم
persisch:
englisch: 
Adiyy ibn Hatim

??? - ??? n.d.H.

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Adiy ibn Hatim (bzw. Adi ibn Hatim) war ein Gefährte des Propheten Muhammad (s.) und Überlieferer [rawi].

Zunächst war er einer der führenden Köpfe des Stammes Taiy. Er ist der Sohn von Hatim al-Taiyi, der für seine Großzügigkeit unter den Arabern bekannt war. Adi blieb ungefähr 20 Jahre Christ, bis er schließlich im Jahr 9 n.d.H. (630 n.Chr.) den Islam annahm. Unter Chalid ibn Walid gehörte er zu den Kommandeuren der Armeen von Abu Bakr. In der Kamelschlacht und der Schlacht von Siffin stellte er sich auf die Seite von Imam Ali (a.).

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de