Arba'in
Arba'in - Vierzigster

Aussprache: arbaien
arabisch: اربعين
persisch: اربعين
englisch: Arba'een

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Arba'in (arabisch: vierzig) ist der Gedenktag am 40. Tag nach dem Ableben eines Verstorbenen. Es ist islamische Tradition jeweils am 7. und 40. Tag nach dem Ableben in besonderer Weise eines Verstorbenen zu gedenken, z.B. mit einer Fatiha-Versammlung.

Wird der Begriff Arba'in ohne weiteren Zusatz verwendet, dann ist der vierzigste Tag nach Aschura, also der 40. Tag nach dem Martyrium von Imam Husain (a.) in Kerbela gemeint. Zu den bekannter Riten dazu zählt der Fußmarsch von Nadschaf nach Kerbela.

Bücher zum Thema

Videos zum Thema

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de