Bait al-Ma'mur
  Bait-ul-Ma'mur (Haus Mamur)

Aussprache:
arabisch:
persisch:
englisch:

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Das Haus Al-Ma'mur (das viel frequentierte Haus) ist ein Haus, welches sich in einem der oberen Himmel, also in einer hohen Stufe des Paradieses [dschanna] befindet.

Der Begriff wird im Heiliger Qur'an verwendet: 52:4. Das Haus ist eine Art Spiegelbild der Kaaba im Paradies und wird von Engeln umkreist. Prophet Muhammad (s.) hat es während seiner Himmelfahrt [miradsch] besucht.

Imam Chomeini bezeichnet das Haus Mamur als "das Geheimnis des Herzens", welches ist und im vierten Himmel liegt. In seinem Buch "Geheimnis des Gebets" heißt es dazu: "Das verborgene Geheimnis der Kaaba, der Mutter der Städte, ist daher das Mamur-Haus – das Geheimnis des Herzen – und ihr tieferes Geheimnis ist die Hand Allahs und ihr tiefstes Geheimnis ist der Name Allah, der Allerhöchste Name Gottes."

Manche Stufen das Haus Al-Ma'mur als das Herz des Propheten Muhammad (s.) ein, in das der Heilige Qur'an offenbart wurde.

Gelehrte [faqih] der sunnitischen Muslime geben die siebte Himmelsstufe als Ort des Hauses an.

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de