Dua-ul-Amaan
Bittgebet der Sicherheit (und des Schutzes) [dua-ul-amaan]

Aussprache:
arabisch:
persisch:
englisch:

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Das Bittgebet der Sicherheit (Dua-ul-Amman) ist ein Bittgebet, das Gabriel (a.) [dschibril] dem Propheten Muhammad (s.) eingegeben hat.

Es ist empfohlen, dieses Bittgebet täglich zwischen dem Abendgebet [salat-ul-maghrib] und dem Nachtgebet [salat-ul-ischa] zu rezitieren.

Ein Gefährte des Propheten Muhammad (s.) sah sah im Traum den Propheten Muhammad (s.) sehr traurig, und fragte ihn später über die Deutung des Traums.

Propheten Muhammad (s.) erklärte, dass er während der Himmelfahrt [miradsch] gesehen habe, wie viele Gläubige [mumin] zur Hölle [dschahannam] geführt wurden, und sagte, dass der Grund dafür die Schwäche im Glauben sei. Propheten Muhammad (s.) empfahl dieses Bittgebet zur Erlangung von Sicherheit und zum Schutz seiner Islamischen Weltgemeinschaft [umma].

Links zum Thema

bullet Bittgebet der Sicherheit (und des Schutzes) [dua-ul-amaan] - übersetzter Text