Bittgebet v. Kumail

Kalligraphie zu "Dua-u-Kumail"
Bittgebet von Kumail
[dua-u-kumail]

Aussprache: duaa-u-kumayl
arabisch:
دعاء كُميل
persisch:
دعاء كُميل
englisch: Supplication of Kumail

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Bei dem Bittgebet von Kumail handelt sich um das wohl bekannteste Bittgebet von Imam Ali (a.), welches er seinem Gefährten und Schüler Kumail ibn Ziyad gelehrt hat, und dieser es uns übermittelt hat. Daher wird es "das Bittgebet von Kumail" genannt.

Es wird von den Gläubigen bei vielen Anlässen, insbesondere in der Nacht vom Donnerstag auf Freitag, zumeist gemeinsam verlesen.

Gelehrte des Islam haben aus dem Bittgebet sehr viele Informationen bezogen, wie z.B. die Unterteilung der Sünden in verschiedene Kategorien.

Eine besondere Form des Bittgebets von Kumail findet bei dem Bittgebet von Kumail [dua-u-kumail] zwischen zwei Haram [ban-ul-haramayn] statt.

Links zum Thema

bullet Deutsche Übersetzung des Bittgebet von Kumail
bullet Film mit Bittgebet von Kumail (arabisch-deutsch) in Muslim-TV
bullet Bittgebet von Kumail - Transkription

Bücher zum Thema

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de