Dschabriyya
  Dschabriyya

Aussprache:
arabisch:
persisch:
englisch: Jabriya

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Dschabriyya ist ein Oberbegriff für Sekten, welche im Gegensatz zu den Qadriyya jegliche Willenfreiheit des Menschen leugnen.

Sie machen dabei keinen Unterschied zwischen dem Menschen und und der leblosen Natur und behaupten, dass alles dem quasi Zwang [dschabr] Gottes unterworfen ist. Als bekannter Vertreter jener Denkrichtung gilt Dschahm ibn Safwan. Die Zuordnung zu diesem Oberbegriff ist allerdings sehr ungenau und teilweise auch vom Blickwinkel abhängig. So sind aus sicht der Mutazila auch die Anhänger der Aschariyya der Dschabriyya zuzuordnen.

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de