Dschazira
  Dschazira

Aussprache:
arabisch:
‏الجزيرة
persisch:
englisch:
Jazirah

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Als al-Dschazira wird in der Begrifflichkeit des Islam ein Teil von Mesopotanien bezeichnet und umfasst das Gebiet des heutigen Nordwesten des Irak sowie den Norden Syriens.

In der islamische Überlieferung gehört es zu den Zeichen der Wiederkunft Imam Mahdis, dass Truppen der Türkei in al-Dschazira einfallen.

Al-Dschazira war einstmals der Rückzugsraum der Chawaridsch. Dschazira ist heutzutage eine der vier Erzdiözesen der Syrisch-Orthodoxe Kirche von Antiochien.

Der Name al-Dschazira bedeutet so viel wie "Insel" bzw. "Halbinsel" und wurde zuweilen auch als Synonym für die arabische Halbinsel bzw. Hidschaz verwendet. Ein gleichnamiger arabischer Fernsehsender strahlt von Katar aus. Ein Bundesstaat des Sudan, eine Fluggesellschaft des Kuwait sowie eine Nilinsel bei Kairo tragen ebenfalls diese Bezeichnung.

Auf den Namen geht auch der Name des Ortes Cizre zurück.

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de