Dschungel
Dschungel

Aussprache: ghaabah
arabisch:
غابة
persisch:
جنگل
englisch:
Jungle

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Ein Dschungel ist ein dichter, oft tropischer Wald, reich an vielfältiger Flora und Fauna.

Charakteristisch sind üppiges Grün, hohe Bäume, dichtes Unterholz und eine Vielzahl an Tierarten. Hohe Luftfeuchtigkeit und häufige Niederschläge prägen das Klima.

Das Wort "Dschungel" stammt ursprünglich aus dem Sanskrit und dem Persischen als Dschangal [جنگل], was "unbewohntes Land", "Ödland", "Wildnis" oder "Wald" bedeutet.

Die britischen Kolonialisten übernahmen das Wort in ihre Sprache als "jungle", womit sie die dichten, oft undurchdringlichen Wälder Indiens bezeichneten. Von dort aus verbreitete sich der Begriff in viele andere Sprachen und wurde zu einem allgemeinen Ausdruck für einen tropischen Regenwald oder eine dichte, wilde Vegetation. Der Begriff ist somit ein Persisches Lehnwort im Deutschen.

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de