DŁghmedschiler M.
DŁghmedschiler Moschee (DŁğmeciler Camii)

Aussprache:
arabisch:
persisch:
englisch:

Foto: 2011 n.Chr

.BŁcher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Die DŁghmedschiler Moschee (DŁğmeciler Camii) ist eine Moschee im europšischen Teil von Istanbul im Stadtteil EyŁp. Sie ist auch bekannt als DŲkmedschiler Moschee (DŲkmeciler Mescidi).

Sie wurde 1550 n.Chr. von DŲkmeciz‚de Mehmed Bakır Efendi gestiftet und von Sinan  erbaut. Allerdings ist der heutige Bauszustand das Ergebnis zahlreicher Umbauten im Laufe der Zeit.

Im Friedhof vor der Moschee soll der Sohn des Dschabir ibn Abdullah al-Ansari namens Muhammad al-Ansari liegen (siehe Foto unten).


Fotos Y. ÷zoguz 2011

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de