Dunum
  Dunum

Aussprache: duunum
arabisch:
دونم
persisch:
دونوم
englisch:
Dunam

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Dunum bzw. Dunam oder Donum geschreiben (im heutigen Türkischen Dönüm) ist ein Flächemaß aus der Zeit der Osmanen.

Es ist teilweise heute noch gängig in Vorderasien. Der Begriff ist abgeleitet von "dönmek", was so viel bedeutet wie umkehren bzw. heimkehren. Damit sollte die Fläche beschrieben werden, die ein Mann an einem Tag Pflügen und Abends heimkehren kann. Heutzutage wird in der Umrechnung der Maßeinheit deutlich, dass Dunum unterschiedliche Flächen beschreibt je nach Region:

Im Libanon, in Libyen, in Syrien und der Türkei wird ein traditionelles Dunam von ca. 919 m² verwendet. In Palästina entspricht ein Dunum 1000 m². In dieser Form wird es auch in Jordanien und auf dem Balkan angewandt. Auf Zypern ist ein Dunum 1337,8 m² wegen der dort durch britische Kolonialisten eingeführten Yard-Umrechnung. Im Irak ist ein Dunum 2500 m².

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de