Elischa
  Elischa (a.) [al-yasa]

Aussprache: al-yasaa
arabisch:
اليسع
persisch: الیشا
englisch: Elisha

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Elischa (a.) war der Prophet nach Iljas (a.). Er findet im Heiligen Qur'an Erwähnung in 6:86 und 38:48. Er wird auch Alisa oder Alyasa genannt.

Die Grabstätte Elischas befand sich nach manchen Angaben auf der arabischen Halbinsel, wurde aber von den Wahhabiten zerstört.

In manchen Quellen wird er Elisch ibn Uchtub genannt. Und manche glauben, dass er identisch ist mit dem biblischen Propheten Elischa. Tabari hingegen glaubt, das er identisch sei mit Chidhr, wohingegen andere ihn mit Dhul-Kifl (a.) vergleichen. Manche hingegen wollen das "al" [ال] am Anfang des Namens als Artikel verstanden wissen und verweisen auf einen Namen, der "Yasa" heißt, was sowohl die zeitlichen als auch inhaltlichen Widersprüche zur biblischen Darstellung aufklären soll.

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de