Farwardin
Farwardin

Aussprache: farwardiyn
arabisch:
فروردین
persisch:
فروردین
englisch:
Farvardin

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Farwardin ist der erste Monat im Iranischen Sonnenkalender und markiert den Beginn des iranischen Jahres.

Der erste Tag des Farwardin ist Nouruz. Farvardin ist aufgrund von Nouruz ein Monat voller Feierlichkeiten und Neuanfänge, der tief in der persischen Kultur und Tradition verwurzelt ist.

Der Name des Monats Farwardin stammt aus dem Altpersisch „Farawarisch“. So wurde der erste Tag genannt, in dem die Seelen [nafs] der Verstorbenen nach ehemaliger Vorstellung zur Erde [ardh] zurückkehrten.

Der Monat Farwardin hat 31 Tage. Farwardin ist auch der erste Monat der Frühlingssaison (Bahar) und gilt als Frühlingsbeginn. Ihm folgt der Monat Ordibehescht.

In drei von vier Jahren beginnt Farwardin am 21. März und endet am 20. April des Gregorianischen Kalenders. In den meisten gregorianischen Schaltjahren beginnt er am 20. März, der auf den Schalttag vom 29. Februar folgt. Ansonsten, sehr selten, beginnt Farwardin am 19. oder 22. März und endet am 18. oder 21. April.

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de