Furat ibn Ibrahim
  Furat ibn Ibrahim

Aussprache:
arabisch:
persisch:
englisch: Furat bin Ibrahim

??? - ??? n.d.H.
??? - ??? n.Chr.

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Furat ibn Ibrahrim al-Kufi gehörte im 3. Jh. n.d.H. (9. Jh. n.Chr.) zu der zweiten Generation bekannter Qur'an-Kommentatoren mit besonderer Liebe zu den Ahl-ul-Bait (a.).

Von zahlreichen Schriften, die Furat verfasst hat, ist lediglich seine Qur'an-Exegese "Tafsir Furat" erhalten. Sein Werk wurde in Nadschaf 1354 n.d.H. (1935 n.Chr.) und in Teheran 1410 n.d.H. (1990) nachgedruckt. Obwohl es nicht dwei Auslegung [tafsir] aller Suren enthält, enthält es die wichtigsten Grundzüge der Auslegung gemäß den Zwölf Imame (a.). Dieser Kommentar ist eine Auslegung durch Überliefertes [tafsir bil matur].

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de