Gonbad
Gonbad (Künbet)

Aussprache:
arabisch:
persisch:
گنبد
englisch: Gonbad

Bild: Se Gonbad (Foto von IQNA 2010)

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Ein Gonbad ist ein Kuppelbau auf zumeist rundem, halbrundem oder mehreckigem Grundriss in der traditionellen persischen Architektur.

Zuweilen wird es im Deutschen auch Gumbad, Gumbaz, Künbet (aus dem türkischen) und ähnlich geschrieben.

Das Stilelement des Gonbads werden auf die vorislamische Zeit im Iran zurückgeführt. Bereits unter den Parthern soll es verwendet und unter den Sassaniden weiterentwickelt worden sein. In der Zeit des Islam wurde die Bautradition fortgesetzt. Die Kuppel repräsentiert den Himmel. Solche Gebäude wurden oft als Schreine genutzt. Im türkischen wurden sie auch "Türkisches Zelte" genannt.

Zu den erhaltenen Gonbad zählen:

bullet Döner Kümbet
bullet Gol Gumbaz
bullet Gonbad-i-Ali
bullet Gonbad-i-Kabud
bullet Gonbad-i-Kabus
bullet Harounieh
bullet Kadim Pascha Hatun Gonbat
bullet Se Gonbad
 

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de