Gotteseinheitsbekundung
  Gotteseinheitsbekundung [tahlil]

Aussprache:
arabisch:
persisch:
englisch:

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Als Gotteseinheitsbekundung [tahlil] wird das Aussprechen des ersten Teils des Glaubensbekenntnisses [schahada] bezeichnet.

Sie besteht aus der Aussage: "Es gibt keinen Gott außer Allah " [la-ilaha-ill-aalah].

Es ist Muslimen bei zahllosen Gelegenheiten empfohlen, die Gotteseinheitsbekundung auszusprechen.

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de