Hast Imam
Hast Imam Komplex

Aussprache:
arabisch:
persisch:
englisch:

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Der Hast Imam Komplex gilt als das religiöse Zentrum der Stadt Taschkent.

Es befindet sich in der Altstadt, in der Nachbarschaft der alten Lehmhäuser, die das Erdbeben von 1966 erlebt haben. Dieser Komplex wurde in der Nähe des Grabes eines der ersten Imame der Stadt Taschkent erbaut, des berühmten Gelehrten [faqih], Dichter und Handwerker, der als Hazrati Imam bekannt ist. Er hieß Abu-Bakr Muhammad Kaffal Schaschi. Der Name Hast Imam Komplex ist eine Verballhornung von Hadhrat Imam.

Das größte Gebäude auf dem Gelände des Hast Imam Komplexes ist die Dzhuma-Moschee. Es gibt einige weitere architektonische Denkmäler, darunter die Barak-Chan-Medresse, die Tillya Scheich Moschee, die Muyiy Mubarak Madrasa, das Mausoleum des Heiligen Abu Bakr Kaffal Schaschi und das Al-Buchari Islamisches Institut, wo zukünftige Gelehrte [faqih] ausgebildet werden. Die religiöse Verwaltung bzw. der Mufti des Landes hat ebenfalls seinen Sitz darin.

Außerdem verfügt der Komplex über eine reiche Bibliothek orientalischer Handschriften. Der weltberühmte Osman-Koran ist hier ausgestellt.

Links zum Thema

bullet Hast Imam Komplex - Bildergalerie

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de