Heuchler
Heuchler [munafiq]

Aussprache: munaafiq
arabisch:
منافق
persisch:
منافق
englisch:
hypocrite

Kalligraphie: "Oh Prophet! Setze dich unentwegt gegen die Ungläubigen und die Heuchler ein, und sei streng ihnen gegenüber!" (Heiliger Qur'an 9:73)

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Als Heuchler werden im Heiligen Qur'an diejenigen bezeichnet, die vorgeben Muslime zu sein aber in Wirklichkeit Feindschaft gegen den Islam hegen. Ihre Beschreibung erfolgt in dem Vers mit direkter Ansprache an Prophet Muhammad (s.):

"Wenn die Heuchler zu dir kommen, sagen sie: »Wir bezeugen, dass du der Gesandte Allahs bist.« Allah weiß wohl, dass du sein Gesandter bist. Und Allah bezeugt, dass die Heuchler doch lügen." (Heiligen Qur'an 63:1)

Im Heiligen Qur'an gibt es hunderte von Verse, die sich auf Heuchler bzw. Heuchelei [nifaq] beziehen. Demnach fürchten sich Heuchler vor dem Einsatz für ALLAH (3:167) und er fürchtet entlarvt zu werden (9:64). Heuchler halten zusammen und gebieten das Böse und verbieten das Gute (9:67) genau im Gegensatz zu dem islamischen Prinzip Gutes gebieten und Schlechtes verwehren. Heuchelei steht in Zusammenhang mit Krankheit im Herzen (8:49). Ihre Bestrafung wird die Hölle [dschahannam] sein (4:140, 9:73).

Gemäß einer Überlieferung des Propheten Muhammad (s.) ist ein Heuchler durch drei Eigenschaften gekennzeichnet: Er verbreitet Lügen, er hält versprechen nicht ein; er verrät ihm Anvertrautes.

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de