individuelle Verpflichtung
  individuelle Verpflichtung [wadschib-ul-aini]

Aussprache:
arabisch:
persisch:
englisch:

Die individuelle Verpflichtung [wadschib-ul-aini] ist eine religiöse Verpflichtung [wadschib], die jedem Einzelnen individuell obliegt.

Im Gegensatz zu der kollektiven Verpflichtung [wadschib-ul-kafai] wird der Einzelne von der individuellen Verpflichtung nicht entbunden, wenn andere die Verpflichtung erfüllen.

Zu den individuellen Verpflichtungen [wadschib-ul-aini] gehören die Zweige der Religion [furu'ad-din] mit dem so bedeutsamen Ritualgebet.

Eine individuelle Verpflichtungen [wadschib-ul-aini] kann unter Umständen nachgeholt oder durch eine Sühne [kaffarah] erfüllt werden. Allerdings ist es unter Umständen möglich, die individuelle Verpflichtung eines anderen im Auftrag zu erfüllen, wie z.B. die Pilgerfahrt [hadsch] eines Verstorbenen, der zu Lebzeiten seiner Verpflichtung nicht nachgekommen ist. Es wird durch einen Teil seines Erbes finanziert.