Islamische Zeitung
Islamische Zeitung

Aussprache:
arabisch:
persisch:
englisch:

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Die Islamische Zeitung (IZ) ist eine in Berlin erscheinende monatliche gedruckte Zeitung mit zugehöriger Website.

Die Islamische Zeitung wurde 1995 in Weimar gegründet. Herausgeber ist die IZ Medien GmbH, dessen Geschäftführer der Rechtsanwalt Andreas Abu Bakr Rieger ist.

Chefredakteur der Zeitung ist Sulaiman Wilms. Die Artikel in der Islamischen Zeitung stammen größtenteils von freien Autoren und ehrenamtliche Mitarbeitern. Hauptabnehmer der Zeitung sind Abonnenten. Gemäß dem Selbstverständnis der Zeitung, möchte sie eine Brücke zwischen Muslimen und Nichtmuslimen bauen, Informationen über Islam und Muslime aus erster Hand bieten und ein unabhängiges Medienforum für deutschsprachige Muslime darstellen.

Die Islamische Zeitung veröffentlicht zu Bundestagswahlen gemeinsam mit der Deutschen Muslim-Liga Bonn und dem Zentralrat der Muslime einen Wahlkompass. Zudem war die Islamische Zeitung einige Jahre auf der Leipziger Buchmesse vertreten (siehe Foto von 2018).

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de