Islam. Widerstand
  Islamischer Widerstand

Aussprache:
arabisch:
persisch:
englisch:

Islamischer Widerstand ist der Oberbegriff aller Anstrengungen [dschihad] gegen äußere Aggressionen und Besatzung.

Dabei müssen Muslime nach dem Grundprinzip handeln: "Unterdrückt nicht und lasst euch nicht unterdrücken" (vgl. Heiliger Qur'an 2:279). Der islamische Widerstand steht nicht nur auf Seiten von Muslimen, sondern auf Seiten aller Unterdrückter [mazlum] gegen ihre Unterdrücker [zalim].

Zahlreiche Organisationen in der Vergangenheit und Gegenwart in unterschiedlichen Ländern verwenden den Begriff für ihren jeweiligen Einsatz.