Istanbulstraße
  Istanbulstraße in Köln

Aussprache:
arabisch:
persisch:
englisch:

Die Istanbulstraße ist eine Straße in Köln, die nach Istanbul benannt ist.

Infolge einer Idee des Freundschaftsvereins Köln-Istanbul, hatte die Stadtverwaltung Köln entschieden, das eine neue Straße an der Ecke zur Kunftstraße in Köln-Kalk als Istanbulstraße benannt wird (51103 Köln).

Am 7. September 2009 wurden das Straßenschild „Istanbulstraße“ bei Anwesenheit der türkischen Vereinsmitglieder und den Mitarbeitern der Stadtverwaltung Köln feierlich aufgestellt. Am Tag darauf waren die Straßenschilder bereits beschmiert und verunstaltet. Als Verursacher wurde die Gruppierung ProKöln vermutet.

Die türkische Hürriyet veröffentlichte den Vorfall unter der Überschrift "Respektlosigkeit gegen Istanbulstraße".

Auch in den Niederlanden gibt es eine "Istanbulstraat" in 3404 VD IJsselstein.

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de