Josua-Anhöhe
Josua-Anhöhe [yuscha-tepesi]

Aussprache: tal yuscha
arabisch:
تَل يشوع
persisch:
تَل يشوع
englisch: Joshua Hill

Bild: Angebliche Grabstätte Josuas (a.) bei  Istanbul

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Die Josua-Anhöhe ist der höchste Hügel im Stadtteil Beykoz in Istanbul und ist nach Vorstellung der Einheimischen die Grabstätte des Propheten Josua (a.) [yuscha].

Auf ca. 200 m ü.NN. wurde um die angebliche Grabstätte des Propheten Josua (a.) [yuscha] eine Gedenkstätte errichtet, welche u.a. die Josua-Anhöhe-Moschee beinhaltet. Die Gedenkstätte wird von Muslim wie auch Angehörigen anderer Religionen aufgesucht. Der Grabstätte werden Heilkräfte nachgesagt.

Die Grabstätte selbst hat eine Länge von 17 Metern. Das wird damit begründet, dass man die genaue Grabstätte nicht kenne, sondern eben nur auf diese Länge lokalisierbar sei. Entgegen den Grabstätten der in unmittelbarer nähe bestatteten Muslime ist die Länge nicht mit rechtseitigem Blick in Richtung Mekka ausgerichtet sondern liegt offensichtlich genau mit der Körperlänge in Richtung Mekka. Das wird damit begründet, dass es sich bei Josua (a.) [yuscha] um einen vorislamischen Propheten handelt.

Der Gebäudekomplex wurde durch einen Wesir des Osman III. namens Tschelebizade Mehmet Said Pascha erbaut. Die heutigen Bauten wurden erst später von Sultan Abdülaziz 1863 umgebaut bzw. fertig gestellt.

Es gibt keine wissenschaftlich haltbaren Belege dafür, dass die Grabstätte des Propheten Josua (a.) [yuscha] an diesem Ort sein soll. So werden u.a. Legenden angegeben, wie die Grabstätte aufgefunden worden sein soll. So sollen mehrfach Schafsherden an der Stelle auseinander gegangen und sich anschließend wieder vereinigt haben.

Im Bewusstsein, dass auch Jordanien eine Grabstätte für den Propheten Josua (a.) [yuscha] beansprucht, wurde auch die Legende verbreitet, dass an beiden Orten Körperteile des unnatürlich verstorbenen Propheten zu finden seien.

Links zum Thema

bullet Bildergalerie zur Josua-Anhöhe

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de