Kilab ibn Murra
  Kilab ibn Murra

Aussprache:
arabisch:
كلاب بن مُرة
persisch:
englisch: Kilab bin Murrah

373 - ??? n.Chr.

.Bücher zu Gesundheit im Islam finden Sie im Verlag Eslamica.

Kilab ibn Murrah war ein Urahn des Propheten Muhammad (s.), der sowohl väterlicherseits als auch mütterlicherseits von ihm abstammt.

Kilab ist der Sohn von Murra ibn Kab ibn Luayy ibn Ghalib ibn Fahr ibn Malik. Kilabs Mutter ist Hind bint Surair ibn Thalabah ibn Harith ibn Fahr ibn Malik, die erste Ehefrau von Murra. Damit sind beide Eltern Nachkommen von Abraham (a.) über Ismael (a.).

Kilab hatte zwei Halbbrüder Taim ibn Murra und Yaqda (oder Yazadaq) ibn Murra, die den gleichen Vater haben aber deren Mutter Asma bint Adiy (Hind bint Haritha al-Bariqiyya) war

Kilab selbst heiratet Fatima bin Sad ibn Sail, die ihm zwei Söhne schenkte. Der ältere Sohn Zuhra ibn Kilab ist der Stammvater der Banu Zuhra und der jüngere Sohn Qusai ibn Kilab war der Hüter der Kaaba.

Nach Kilabs ableben heiratete seine Frau Rabia ibn Haram von den Bani Azra.

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de