Kommandeur
Kommandeur

Aussprache: qaaid
arabisch:
قائد
persisch:
فرمانده
englisch:
Commander

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Als Kommandeur wird in der Regel ein militärischer Befehlshaber einer bestimmten Einheit bezeichnet.

Das Wort "Kommandeur" stammt aus dem Französischen "commandeur", was auf das lateinische "commendare" zurückgeht. "Commendare" bedeutet so viel wie anvertrauen oder befehlen.

Das latainische commendare hingegen entstammt möglicherweise dem persischen "Kamandar" [کماندار] und bedeutet "Bogenschütze". Es setzt sich aus zwei Teilen zusammen: "Kaman" [کمان], was "Bogen" bedeutet, und "-dar" [دار], eine Suffix, das im Persischen häufig verwendet wird, um eine Person zu bezeichnen, die etwas hält oder mit etwas ausgestattet ist. In diesem Fall bezieht es sich auf jemanden, der einen Bogen hält oder verwendet.

Damit wäre Kommandeur ein Persisches Lehnwort im Deutschen. das Persische Wort für Kommandeur wurde durch das Lied Selam Fermande weltberühmt.

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de