Johan Lange
  Johan Lange

Aussprache:
arabisch:
persisch:
englisch:

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Johan Lange gilt als vierter Übersetzer der Qur'an-Übersetzungen ins Deutsche.

Er veröffentlichte sie im Jahre 1688 und nannte sie: “Die türkischen Gesetze oder Mahomets Koran”. Die Ankündigung des Buches auf dem Titelblatt behauptete, dass zum „allerersten mahl und vollständig“ die Übersetzung des Heiligen Qur'an ins Deutsche erfolgt sei. des Korans. Johan Lange hatte sie allerdings nicht direkt aus dem Arabischen angefertigt, vielmehr war das arabische Original zuerst ins Französische, danach ins Niederländische und daraus ins Hochdeutsche übersetzt worden. Die Veröffentlichung erfolgte im Anhang zu einem größeren Sammelwerk mit dem Titel „Thesaurus Exoticorum, Oder eine mit Außländischen Raritäten und Geschichten Wohlversehene Schatz-Kammer …“

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de