Leute der Anrufung
Leuchte (Al-Sirasch)

Aussprache: ahl-udh-dhikr
arabisch:
السراج
persisch:
سراج
englisch:
As-Siraj

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Die Leuchte "As-Siradsch", was auch als "die Lampe" übersetzt werden kann, ist einer von Muhammads (s.) Titeln.

Dieser Titel unterstreicht seine Rolle als spirituelle Führung und Lichtquelle, die den Weg für die Gläubigen [mumin] in den Finsternissen der Unwissenheit zum Licht der Wahrheit beleuchtet. Der Gebrauch solcher Metaphern dient dazu, die spirituelle Mission und den Einfluss des Propheten Muhammad (s.) auf seine Gemeinschaft und die Menschheit im Allgemeinen hervorzuheben.

Der Begriff Leuchte "Siradsch" kommt im Heiligen Quran viermal vor (25:61, 33:46, 71:16, 78:13). Darin wird Prophet Muhammad (s.) als "Siradschun Munir" (سِرَاجًا مُّنِيرًا), bezeichnet (33:46) was "die strahlende Leuchte" bedeutet. Dieser Ausdruck wird im Heiligen Quran verwendet, um seine Führungsrolle und seine Funktion als ein klares Licht und eine Quelle der Weisheit und Leitung zu betonen.

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de