Mathematiker
Mathematiker

Aussprache:
arabisch:
رياضياتي
persisch:
ریاضی‌دان
englisch:
Mathematician

Bild: Syrische Briefmarke zu Gedenken an Al-Kindi

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Mathematiker sind Wissenschaftler, die sich mit der Bewahrung und Weiterentwicklung der Mathematik und mit der Anwendung der Erkenntnisse auf praktische Belange beschäftigen.

Aufgrund der Verankerung von Logik [mantiq] in der Mathematik und ihrer großen Bedeutung in der Lehre des Islam, waren viele große Gelehrte [faqih] des Islam gleichzeitig große Mathematiker und ungekehrt.

Bekannte muslimische Mathematiker (geordnet nach Lebzeit) waren:

bullet Ibn Chaldun 732 - 808 n.d.H. (1332 - 1406 n.Chr.)
bullet Ibrahim Fazari ??? - 777 n.Chr.
bullet Yaqub ibn Tariq ??? - ca. 796 n.Chr.
bullet Muhammad ibn Musa al-Chwarizmi 780 - 835 oder 850 n.Chr.
bullet Abu Ma'schar al-Balchi - Albumasar 787-886 n.Chr.
bullet Muhammad Fazari 796 - 806 n.Chr.
bullet Al-Kindi 801-873 n.Chr.
bullet Abu Hanifa Dinawari 828 - 889 oder 895 n.Chr.
bullet Abu Kamil Schuya 850 - 930 n.Chr.
bullet Abu Dschafar Chazin 900 - 971  n.Chr.
bullet Abul-Wafa 940-998 n.Chr.
bullet Hamid al-Chudschandi 940-1000 n.Chr.
bulletAbu Sahl al-Quhi 940-1000 n.Chr.
bullet Alhazen (Abu Ali al-Hasan Ibn Al-Haitham) 965 - 1040 n.Chr.
bullet Al-Baghdadi - Ibn Tahir 980 - 1037 n.Chr.
bullet Mansur ibn Irak ??? - 1030 n.Chr.
bullet Abu Ishaq Ibrahim ibn Yahya an-Naqqasch al-Zarqali 1029-1087 n.Chr.
bullet Omar Chayyam 1048-1131 n.Chr.
bullet Dschabir ibn Aflah al-Ischbili ca. 1100 - 1160 n.Chr.
bullet Ibn Tufail - Abubacer 1110 - 1185 n.Chr.
bullet Fachr al-Radhi 543/544 - 606 n.d.H., 1149 - 1209 n.Chr.
bullet Muayyad al-Din al-Urdi ??? - 1266 n.Chr.
bullet Qutbaddin Schirazi 1236 - 1311 n.Chr.
bullet Ali Kuschtschi 1403 - 1472 n.Chr.
bullet Thabit ibn Qurra 836 – 901 n.d.H.
bullet Allama Sayyid Muhammad Husain Tabatabai 1892 - 1981 n.Chr.

Bücher zum Thema

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de