Milchverwandtschaft
  Milchverwandtschaft

Aussprache:
arabisch:
persisch:
englisch:

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Als Milchverwandtschaft gilt im Islam die Tatsache, dass zwei Menschen als Säuglinge von der gleichen Frau genährt werden.

Maßgebend für die Milchverwandtschaft ist, dass beide so viel Milch erhalten, dass man von einer echten Fleischbildung durch diese Ernährung sprechen kann und nicht das einmalige oder flüchtige bzw. kurzfristige Stillen.

Die Milchverwandtschaft gilt als Ehehindernis im Islam, so dass eine Frau und ein Mann, die von der gleichen Frau gestillt im beschriebenen Maß wurden nicht miteinander heiraten dürfen sind.

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de