Muhammads Herkunft
  Muhammads (s.) Stammbaum

Aussprache:
arabisch:
persisch:
englisch:

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Der Stammbaum des Propheten Muhammad (s.) geht auf Abraham (a.) zurück, wobei folgende Kettenglieder bekannt sind:

Abraham (a.) - Ismael (a.) - Qaidar - Aram - Auda - Mazzi - Sami - Zarih - Nahith - Muksar - Aiham - Afnad - Aisar - Deschan - Aid -Arawi - Yalhan - Yahzin - Yathrabi - Sanbir - Hamdan - Ad-Da’a - Ubaid - Aqbar - Aid - Machi - Naschih - Dschhim - Tabich - Yadlaf - Malik - Al-Nadhr - Kinana - Khuzaimah - Mudrikah - Ilyaas - Mudhar - Nizar - Fahar - Adnan - Add - Humaisi - Salaman - Aus - Buz - Qamwal - Obai - Awwam - Naschid - Haza - Bildas - Fahr (Quraisch) - Ghalib/Ghalif - Luay - Kaab - Murra - Kalab/Kilab - Qusay Zaid Mudschammi - Abd Manaf - Haschim - Abdulmuttalib - Abdullah  - Prophet Muhammad (s.)

Der Stammbaum des Propheten Muhammad (s.) wird weitergeführt über Fatima (a.) und die Zwölf Imame (a.).

Links zum Thema

bullet Stammbaum der Quraisch

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de