Mullah-Regime
  Mullah-Regime

Aussprache:
arabisch:
persisch:

englisch:

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Mullah-Regime ist eine Floskel aus der antiislamischen Propaganda der Westlichen Welt.

Die Floskel wird dazu verwendet die Regierung Islamischen Republik Iran zu diskreditieren. Vorreiter in Deutschland für die Verwendung dieser als Beleidigung verwendeten Floskel ist die Springer-Presse, wobei diese lediglich die Vorgaben von Denkfabriken (Think-Tanks) aus den USA und Israel umsetzt.

Obwohl die Regierung der Islamischen Republik Iran vom Volk gewählt wird und zum größten Teil gar nicht aus Mullas besteht, wird die so bezeichnet, weil sie sich der Westlichen Welt nicht unterordnet. Hingegen werden zweifelsfrei diktatorische Regimes in der Welt, die sich allerdings der Westlichen Welt unterordnen, nicht als "Regime" bezeichnet. Die Verwendung solcher Propagandafloskeln wird als Teil von Softwar (weicher Krieg) eingestuft.

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de