Angewandte Kunst
Museum angewandte Kunst Frankfurt

Aussprache:
arabisch:
persisch:
englisch: Museum of Applied Art Frankfurt

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Das Museum Angewandte Kunst (bis 2012 hieß es Museum für Angewandte Kunst Frankfurt) ist ein Kunstmuseum in in Frankfurt am Main und steht am Museumsufer.

Das eigentliche Museum wurde bereits 1877 vom Mitteldeutschen Kunstgewerbeverein gegründet. Das derzeitige Gebäude aber stammt von 1985 und steht im Park der Villa Metzler, die inzwischen auch Teil des Museums ist.

Die Sammlung des Museums soll ca. 65.000 Werke aus fünf Jahrtausenden umfassen, von denen aber nur ein sehr geringer Teil ausgestellt wird. Die Sammlung umfasst auch zahlreiche Beispiele islamischer Kunst, insbesondere im Bereich handwerklich gefertigter Keramiken, Textilien und Glas sowie Buchmalerei. Ab 1985 gab es eine eigenständige Islamische Abteilung, und damals waren die meisten Exponate im zweiten Stockwerk auf einer Fläche von ca. 460 qm ausgestellt. Nachdem 1992 die zuständige Kuratorin in den Ruhestand versetzt wurde, wurde die Ausstellung verlagert, so dass nach und nach immer weniger Stücke besichtigt werden konnten. Im Jahr 2013 waren nur noch ein Dutzend der mehr Hundert Einzelstücke umfassenden Sammlung ausgestellt.

Links zum Thema

bullet Museum angewandte Kunst Frankfurt - Bildergalerie

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de