Musnad von Ahmad

Umschlag einer aktuellen Ausgabe des "Musnad" von Ahmad ibn Hanbal

Musnad von Ahmad

Aussprache: musnad ibn hanbal
arabisch: مسند ابن حنبل
persisch:
englisch: Musnad of Ahamd

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Das "al-Musnad" (das Überlieferte) ist das bekannteste Werk von Ahmad ibn Hanbal. Es ist eine Sammlung von ca. 28.000 Überlieferungen.

Er hat seine Sammlung von Überlieferungen des Propheten Muhammad (s.), aus vielen Quellen gesammelt und an seine Söhne weitergegeben. Entsprechend seiner Struktur trägt das Werk den einfachen Titel al-Musnad (das Überlieferte). Das Werk beginnt mit den Traditionen, die die ersten Kalifen gefolgt von den Auswanderern und den Helfern, sowie weiteren  Gefährten.

Das Werk führt über 28 000 Überlieferungen an. Es sind allerdings nicht nur Aussagen des Propheten Muhammad (s.) angeführt, sondern z.B. auch Aussagen von Gefährten. Die Überlieferungen sind geordnet nach den Überlieferern und nicht nach Themen, wie es bei anderen Sammlern der Fall ist. Heutige Ausgaben bestehen aus 50 Bänden mit insgesamt 12978 Seiten.

Obwohl Ahmad ibn Hanbal von der Richtigkeit aller seiner gesammelten Überlieferungen überzeugt war, sind sich die Gelehrten einig, dass das buch zahlreiche Schwächen aufweist.

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de