Naschid - Ilahi
Naschid - Ilahi

Aussprache: naschiyd
arabisch:
‏نشيد
persisch:
‏نشيد
englisch: Nashid

Bild: Cover der Audio-Kassetten mit Naschid des Islamischen Weg e.V.

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Naschid bzw. im Plural Anaschid ist ein Oberbegriff für islamische Musik, welche in der Regel mit Gesang als Islamische Lieder vorgetragen wird.

Ein Naschid behandelt alle islamischen Themen und hat zum Ziel die Gottesnähe des Zuhörers zu steigern bzw. ihm auf musikalischem Weg die Inhalte des Islam zu vermitteln. Der Einzelgesang wird ausschließlich von Männern für die Allgemeinheit vorgetragen. Frauen können im Chor ebenfalls singen. Inzwischen gibt es Naschids in allen Sprachen, in denen Muslime beheimatet sind.

Im Sprachraum der Osmanen ist auch der Begriff Ilahi bzw. Ilahiya verbreitet, wobei damit allerdings nur eine bestimmte Form von Naschid gemeint ist.

Die erste Kassette mit Naschid in deutscher Sprache hat der Islamische Weg e.V. 1993 n.Chr. herausgebracht. Er beinhaltete vier Lieder (Muslime sind wir, Palästina, Palästina, O Muharram, Jeder Tag ist Aschura). Das erste Lied überhaupt war Muslime sind wir.

Bücher und CDs zum Thema

Videos zum Thema

   

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de