Neue Fatih-Moschee
Neue Fatih-Moschee in Bremerhaven

Aussprache:
arabisch:
persisch:
englisch: New Fatih-Mosque Bremerhaven

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Die Neue Fatih-Moschee ist ein neues Projekt zum Bau einer Moschee in Bremerhaven.

Die Grundsteinlegung erfolgte am 15. April 2011 in der Georg-Seebeck-Straße 14 (27570 Bremerhaven). Der Bau wird voraussichtlich Anfang 2015 fertig gestellt. An der Zeremonie zur Grundsteinlegung der Fatih Moschee in Bremerhaven nahm auch Bremerhavens Bürgermeister Melf Grantz, der Vorsitzende der Islamischen Föderation Bremen, Zeki Basaran, der Schura-Vorsitzende Mustafa Yavuz, stellvertretend für die evangelische Kirche Susanne Wendorf und Ibrahim el-Zayat teil.

Der ca. 1000 m² große Moscheekomplex verfügt bei Fertigstellung über ein Minarett und eine Kuppel. Es werden Gebetsräume für Männer und Frauen, Seminar- und Unterrichtsräume, Unterkunft für den Imam, Teestube, Jugendlokal, Vortragsräume für Frauen, Bibliothek und Büros eingerichtet.

Der Name der Moschee geht auf Fatih Sultan Mehmed zurück.

Links zum Thema

bullet Neue Fatih-Moschee in Bremerhaven - Bildergalerie

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de