Schlichtungsrat
Schlichtungsrat

Aussprache: madschma-e taschchis-e maslehaat-e nezaam
arabisch: مجمع تشخيص مصلحة النظام في إيران
persisch:
مجمع تشخیص مصلحت نظام
englisch:
Expediency Discernment Council

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Der Schlichtungsrat bzw. Zweckmäßigkeitsrat oder Konsultativrat ist ein Organ der Islamischen Republik Iran und in der Verfassung der Islamischen Republik Iran beschrieben. Er besteht aus 35 Mitgliedern. Erstmalig wurde er am 6. Februar 1988 von Imam Chomeini nach entsprechender Verfassungsergänzung ins Leben gerufen.

Der Schlichtungsrat hat gemäß Artikel 112 und Artikel 139 die Aufgabe, eine mögliche Pattsituation innerhalb der iranischen Regierung durch einen Vermittlungsausschuss, den er selbst darstellt, aufzuheben.

Der Schlichtungsrat wird dann angerufen, wenn der Wächterrat ein vom Parlament verabschiedetes Gesetz wegen fehlender Islamkonformität zurückgewiesen hat und das Parlament aber auf der Notwendigkeit des Gesetzes besteht. Der Schlichtungsrat kann in dieser systeminternen Konfliktsituation als Vermittlungsausschuss wirksam sein.

Die 35 Mitglieder des Schlichtungsrates werden direkt vom Revolutionsführer ernannt und setzen sich aus Vertretern des Revolutionsführers, Mitgliedern des Wächterrates, politischen und militärischen Experten sowie Mitgliedern der Regierung zusammen. Die Unterscheidung der Teilnehmer erfolgt in feste Experten die für fünf Jahre bestimmt werden sowie variable Experten deren Amtszeit nach 3 Jahren ausläuft. Der Schlichtungsrat, der mindestens einmal im Monat tagt, entscheidet durch Mehrheitsbeschluss.

Mitglieder des Schlichtungsrates (1997 - 2002)

  1. Akbar Hashemi Rafsandschani (Sprecher)
  2. Mahdavi Kani, Mohammad Reza
  3. Amini Najafabadi, Ibrahim
  4. Ayatollah Abbas Waizh Tabassi
  5. Emami Kashani, Mohammad
  6. Mousavi, Mir Hussein
  7. Dr. Ali Akbar Velayati
  8. Mohammadi Reyshahri, Mohammad
  9. Sane'i, Hassan
  10. Fereidoun Rowhani, Hassan
  11. Mousavi Khoeiniha, Mohammad
  12. Asgar Owladi, Habibollah
  13. Dorri Najafabadi, Qorbanali
  14. Larijani, Ali
  15. Mirsalim, Mostafa
  16. Tavassoli Mahallati, Mohammadreza
  17. Nouri, Abdullah
  18. Nabavi, Morteza
  19. Firouzabadi, Hassan, Lt. General
  20. Aqazadeh, Gholamreza
  1. Namdar Zanganeh, Bijan
  2. Hashemi, Mohammad
  3. Nourbakhsh, Mohsen
  4. Habibi, Hassan Ibrahim
  5. Mohsen Rezaee

Außerordentliche Mitglieder

  1. Präsident Seyyid Muhammad Chatami
  2. Parlamentssprecher  Ali Akbar Nateq-Nouri (später Mehdi Karroubi)
  3. Oberster Richter Mohammad Yazdi (später Seyyed Mahmoud Haschemi Schahroudi)
  4. Der mit dem jeweiligen Fall betraue Minister

Mitglieder aus dem Wächterrat

  1. Dschannati, Ahmad
  2. Ostadi, Reza
  3. Rezvani, Gholamreza
  4. Mo'men, Mohammad
  5. Yazdi, Mohammad
  6. Taheri Khoram-Abadi, Hasan

Mitglieder des Schlichtungsrates (2002 - 2007)

  1. Akbar Hashemi Rafsandschani (Sprecher)
  2. Amini Najafabadi, Ibrahim
  3. Ayatollah Abbas Waizh Tabassi
  4. Emami Kashani, Mohammad
  5. Mousavi, Mir Hussein
  6. Dr. Ali Akbar Velayati
  7. Mohammadi Reyshahri, Mohammad
  8. Sane'i, Hassan
  9. Fereidoun Rowhani, Hassan
  10. Asgar Owladi, Habibollah
  11. Dorri Najafabadi, Qorbanali
  12. Larijani, Ali
  13. Mirsalim, Mostafa
  14. Tavassoli Mahallati, Mohammadreza
  15. Nabavi, Morteza
  16. Firouzabadi, Hassan
  17. Aqazadeh, Gholamreza
  18. Namdar Zanganeh
  19. Hashemi, Mohammad
  20. Habibi, Hassan Ibrahim
  1. Mohsen Rezae
  2. Ahmad Jannati
  3. Ali Movahedi-Kermani
  4. Ali Akbar Nategh-Nouri
  5. Mohammad Reza Aref
  6. Gholam Ali Haddad-Adel
  7. Majid Ansari
  8. Mohammad Reza Bahonar
  9. Hossein Mozaffar
  10. Mohammad Dschavad Irvani

Außerordentliche Mitglieder

  1. Präsident
  2. Parlamentssprecher
  3. Oberster Richter
  4. Der mit dem jeweiligen Fall betraue Minister

Mitglieder aus dem Wächterrat

30-35. Wenn nötig, sechs Mitglieder des Wächterrates

Mitglieder des Schlichtungsrates (seit 2007)

  1. Akbar Hashemi Rafsandschani (Sprecher)
  2. Dschannati, Ahmad
  3. Ayatollah Abbas Waizh Tabassi
  4. Amini Najafabadi, Ebrahim
  5. Haddad-Adel, Gholam Ali
  6. Emami Kashani, Mohammad
  7. Movahedi-Kermani, Ali
  8. Habibi, Hassan Ebrahim
  9. Mousavi, Mir Hossein
  10. Dr. Ali Akbar Velayati
  11. Dorri Najafabadi, Ghorbanali
  12. Mohammadi Reyshahri, Mohammad
  13. Sane'i, Hassan
  14. Fereidoun Rowhani, Hassan
  15. Asgar Owladi
  16. Larijani, Ali
  17. Bahonar, Mohammad Reza
  18. Tavassoli Mahallati, Mohammad Reza
  19. Mirsalim, Mostafa
  20. Nabavi, Morteza
  1. Ali Akbar Nategh-Nouri
  2. Firouzabadi, Hassan
  3. Aghazadeh, Gholam Reza
  4. Namdar Zanganeh, Bijan
  5. Mohsen Rezaee
  6. Ali Agha-Mohammadi
  7. Mohammad Forouzandeh
  8. Davoud Danesh-Dschafari

Außerordentliche Mitglieder

  1. Präsident
  2. Parlamentssprecher
  3. Oberster Richter
  4. Der mit dem jeweiligen Fall betraue Minister

Mitglieder aus dem Wächterrat

33-35. Wenn nötig, drei weitere Mitglieder des Wächterrates

 

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de