Talha ibn Talha
  Talha ibn Talha

Aussprache:
arabisch:
persisch:
englisch: Talha bin Talha

??? - ??? n.Chr.

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Talha ibn Talha war ein tapferer Kämpfer der Quraisch und hat in Uhud gegen die Gefährten des Propheten Muhammad (s.) als Flaggenträger gekämpft.

Bei der Schlacht von Uhud trat er hervor und rief hochmütig zum Propheten Muhammad (s.): "O Muhammad, Du behauptest, dass diejenigen, die auf unserer Seite getötet werden in die Hölle [dschahannam] eingehen würden und diejenigen, die auf Deiner Seite getötet werden, ins Paradies [dschanna] eingehen. Dann schicke mir diejenigen, die ins Paradies [dschanna] eingehen wollen". Daraufhin sprang Imam Ali (a.) hervor und versetzte ihm solch einen Hieb, dass er schwer verletzt zu Boden fiel. Als Imam Ali (a.) ihn lebendig liegen ließ, fragte ihn seine Anhänger, warum er solch einen Feind des Propheten Muhammad (s.) nicht getötet habe. Imam Ali (a.) antwortete sinngemäß, dass er keinen schwer verwundeten Mann schlagen werde, der sich nicht verteidigen kann. Talha ibn Talha erlag seinen Verletzungen.

Er ist nicht zu verwechseln mit Talha ibn Talha ibn Zaid, der später gelebt hat und ein Überlieferer [rawi] war.

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de