Tartarisches Haus
Tartarisches Caffehaus

Aussprache:
arabisch:
ت
persisch:
englisch:

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

"Tartarisches Caffehaus" ist der Titel eines Stahlstichs um 1850 n.Chr.

Es zeigt eine Reihe von Männern, die orientalische gekleidet auf Kissen auf dem Boden sitzend Tabak rauchen, Kaffee trinken und sich vergnügen. Die dargestellte Kleidung entspricht nicht der Originalkleidung von Tataren, die hier in der beleidigenden Form "Tartaren" geschrieben worden sind. Solche künstlerischen Darstellungen haben im 19. Jh. maßgeblich das Bild von Muslimen in Nordeuropa geprägt.

Das Bild hat eine Größe von ca. 95 x 140 mm und eine Blattgröße von ca. 120 x 180 mm. Ein Exemplar ist im Tabakmuseum Lorsch ausgestellt.

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de