Umara ibn Umayr
  Umara ibn Umayr - Imara ibn Umayr

Aussprache:
arabisch:
persisch:
englisch:

??? - 98 n.d.H.
??? - ??? n.Chr.

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Umara ibn Umayr war ein Überlieferer [rawi] der zweiten Generation und ist um 98 n.d.H. gestorben. Zuweilen wird er auch Imara ibn Umayr genannt.

Er ist bekannt für eine Überlieferung, nach der Prophet Muhammad (s.) mit einem Trinkbecher voll Wasser [maa] ausgekommen ist, um seine rituelle Waschung [wudhu] durchzuführen. Er hatte diese Praxis von Aswad ibn Yazid ibn Qais gelernt.

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de