Wallfahrt [umrah]
Wallfahrt [umrah]

Aussprache: umra
arabisch:
عمرة
persisch:
englisch: minor pilgrimage

Foto: Kaaba in Mekka

Die Wallfahrt [umrah] ist ein vorgezogener Bestandteil der Pilgerfahrt [hadsch].

Die rituellen Handlungen der Bestrebungs-Wallfahrt [umrat-ut-tamattu] als Bestandteil der Pilgerfahrt [hadsch] sind:

  1. Weihezustand [ihram]
  2. Umkreisen
  3. Das Ritualgebet des Umkreisens
  4. Eilen [say]
  5. Kürzen [taqsir]

Im Gegensatz zu der engen begrenzten Zeitspanne für die weiteren Riten der Pilgerfahrt [hadsch] ist die Zeitspanne für die Wallfahrt größer. Viele Besucher der heiligen Stätten in Mekka verbinden dies mit einer Wallfahrt, unabhängig davon, ob sie später die Pilgerfahrt [hadsch] vollenden oder nicht.