Yunus Emre Moschee
Yunus Emre Moschee Esslingen

Aussprache:
arabisch:
 
persisch:
englisch:

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Die Yunus-Emre Moschee in Esslingen ist die größte Moschee der Stadt. Sie ist vor allem als Esslinger Moschee bekannt.

Die Moschee steht an der Reenstraße 9 (73728 Esslingen) und wird seit 2016 gebaut. Sie ist benannt nach Yunus Emre. Betrieben wird die Moschee von der Diyanet türkisch-islamischer Kulturverein Esslingen e.V., die der DITIB angeschlossen ist.

Der große Gebäudekomplex soll über viele Infrastrukturräume verfügen. Neben einem Minarett gibt es eine goldene Kuppeln, der den Gebetssaal bedeckt. An den Fenstern sind die 99 schönsten Namen angebracht. Gebetsnische [mihrab], Kanzel [minbar] und Vortragspodium [kursi] sind künstlerisch in Stein gestaltet. Der weitläufige Kuppelsaal verfügt über eine Frauenempore.

In Sichtweite der Moschee befindet sich die Griechisch-Orthodoxe Kirche.

Links zum Thema

bullet Yunus Emre Moschee Esslingen - Bildergalerie

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de