Schubayri Zandschani
Großayatollah Sayyid Musa Schubayri Zandschani

Aussprache: sayyid muuda schubayriy zandschaaniy
arabisch: السید موسی الشبيري الزنجاني
persisch: سید موسی شبیری زنجانی
englisch: Mousa Shubairi Zanjani

??? - ??? n.d.H.
2.3.1928  - heute n.Chr.

Foto von der Homepage Ayatollah Zandschanis

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Sayyid Musa Schubayri Zandschani ist ein Groß-Ayatollah in der Islamischen Republik Iran und Unterstützer der Statthalterschaft der Rechtsgelehrten [wilayat-ul-faqih].

Er ist am 2. März 1928 in Qum geboren und gehört zu den renommiertesten Gelehrten [faqih] in der Islamischen Republik Iran. Er selbst hat unter anderem bei Großayatollah Boroudscherdi gelernt. ER gilt als Experte in der Lehre des Ilm-ur-Ridschal.

Er gehört zu den Vorbetern im Mausoleum der Fatima Masuma. Zu seinen berühmtesten Schülern gehört Hamza Sodagar. Er gilt auch als großer Unterstützer von Imam Chamene'i.

http://farsi.khamenei.ir/ndata/news/10326/C/13890728_1710326.jpg

Zusammen mit Imam Chamene'i (khamenei.ir)

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de