Zentral Moschee
Zentral-Moschee Delmenhorst

Aussprache: al-masdschid-ul-markaziy
arabisch:
المسجد المركزي
persisch: مسجد مرکزی
englisch: Central Mosque

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Die Zentral-Moschee Delmenhorst (Merkez Camii) ist eine Moschee in Delmenhorst, die von der DITIB betrieben wird.

Sie steht in der Straße Bienenschauer 20 (27749 Delmenhorst) und wird von der Türkisch-Islamischen Union der Anstalt für Religion (DITIB) betrieben. Ein ehemaliges einstöckiges Gewerbegebäude wurde gekauft und umgebaut.

Vortragspodium [kursi], Gebetsnische [mihrab], Kanzel [minbar] und Dikka (Mahfil) wurden mit schlichten Mosaiken verschönert. Die Moschee gehört zu dem Verbund: Die Islamischen Gemeinden in Delmenhorst (IGD). Ima Jahr 2015 wurde auch das Nachbargrundstück mit Wohnhaus dazu erworben, so dass über einen größeren Garten verfügt wird, auf dem der jährlich zwei Mal stattfindende Kermes aufgebaut wird. Die Moschee bietet ein Freitagsgebet in türkischer Sprache an.

Links zum Thema

bullet Zentral-Moschee Delmenhorst - Bildergalerie

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de