Benjamin

Bildergalerie zum Schrein des Benjamin im Süden des Libanon

Mehr zum Thema siehe: Benjamin. Alle folgenden Fotos wurden in 2008 n.Chr. von Ihab Ghazi und 2011 von Ali Chaukair aufgenommen.

Benjamin, Binyamin

Aussprache: bunyaamiyn
arabisch:
بنيامين
persisch:
بنيامين
englisch:
Benjamin

Folgende Fotos von 2008


Im Innenhof: Dankestafel an die Islamische Republik Iran für den Aufbau der Grabesmoschee 2005. Die zweite Tafel (unten) ist an Katar gerichtet, die nach dem Krieg im Sommer 2006 die Schäden, die durch die Israelische Armee verursacht wurden, reparieren ließ.


Die Platten auf dem Boden sind Grabsteine derjenige, die in der Nähe des Heiligen Benjamin begraben sein wollten.


Minarett


Gedenktafel an die Märtyrer von Heibab von 2004


Benachbarte Märtyrergräber


Eingang für Männer in die Grabesmoschee


Sichtschutz zur Frauenseite


Gebetsnische [mihrab]


Innenhof


Besuch [ziyara] bzw. Bittgebet für Benjamin


Aus der Dankesrede an Seyyid Hassan Nasrullah für die Befreiung des Südlibanon im Jahr 2000 n.Chr.


Kuppel der Grabesmoschee


Haupteingang


Benachbarte Häuser

Folgende Fotos von 2011

© seit 2006 - m-haditec GmbH & Co KG - info@eslam.de