Chora Museum

Bildergalerie zum Chora Museum

Mehr zum Thema siehe: Chora Museum. Alle Fotos Februar 2010 Y. Özoguz.

Chora Museum

Aussprache:
arabisch:
persisch:

englisch: St. Savior in Chora Museum


Zugangsstraße mit Blick auf den Schrein im Garten


Eingangsbereich in das Museum


Angebliches Grab von Abu Said al-Chudri im Garten


Grab des Mitglieds des Naqschibandi-Orden namens Sayyid Scheich Muhammad Arif (gest. 1324 n.d.H.)


Mit der rechten Hand zieht er Adam (a.) aus dem Grab, mit der linken befreit er Eva (a.). Hinter Adam (a.) stehen Johannes (a.), David (a.) und Salomo (a.), in Evas (a.) Grab stehen Abel und eine Gruppe von Gerechten.

© seit 2006 - m-haditec GmbH & Co KG - info@eslam.de