Brief von Hadsch
Offener Brief von Malcolm X von seiner Pilgerfahrt [hadsch]

Januar 1964

In seinem Brief aus Mekka schreibt Malcolm X:

“Noch nie in meinem Leben war ich vorher Zeuge von solch einer reinen Freundschaft und solch einem überwältigendem Geist wahrer Brüderlichkeit, wie sie hier im heiligen Land, der Heimat Abrahams, Muhammads und aller anderen Propheten aus den heiligen Büchern, praktiziert wird. Seit einer Woche bin ich sprachlos über die Güte und Nächstenliebe von Menschen aller Hautfarben, wie sie sich um mir herum abspielt. Amerika müsste den Islam verstehen, denn es ist die einzige Religion, die das Rassenproblem aus der Gesellschaft beseitigen könnte...

Sie sind vielleicht schockiert über meine Worte. Aber was ich auf dieser Wallfahrt gesehen und erfahren habe, hat viele meiner früheren Ideen und Überzeugungen ‘umgekrämpelt‘ . .. Während der vergangenen elf Tage in der Welt der Muslime habe ich vom selben Teller gegessen, aus dem selben Glas getrunken, auf der selben Matratze geschlafen und zum selben Gott gebetet, wie meine Glaubensbrüder, jene, deren Augen blauer waren als der Himmel, die schneeblondes Haar hatten und strahlend weiße Haut. Wir waren wirklich die selben Brüder — denn ihr Glaube an den einen Gott, hat das weiß von ihren Gedanken, von ihrem Verhalten und von ihren Einstellungen weggenommen!“
(aus der Autobiographie von Malcolm X)

In einem Interview mit einem Journalisten sagt Malcolm X zu seinem Schlüsselerlebnis: "Als ich diesen Brief schrieb war ich in echter brüderlicher Liebe mit vielen weißhäutigen Muslims verbunden, die keine Gedanken auf Rasse oder Hautfarbe eines anderen Muslims verwandten. Auf der Hadsch habe ich gesehen, was ich in 39 Jahren hier in Amerika nicht gesehen hatte. Ich sah alle Rassen, alle Hautfarben — von blauäugigen Blonden bis zu schwarzhäutigen Afrikanern — in echter Brüderlichkeit. In Einigkeit. Eins geworden im Leben und im Gebet!“
(aus Sie nannten ihn Malcolm X“, James Baldwin)

Aus Al-Fadschr 1, Sept. 1983, Dhul-Hidscha 1403

© seit 2006 - m-haditec GmbH & Co KG - info@eslam.de