Das ABC des Islam
Das ABC des Islam

von

Allama Sayyid Muhammad Husain Tabatabai

 

bullet Zum Inhaltsverzeichnis

Aufrichtigkeit

Das, was einer Gesellschaft zugrunde liegt, sind die ihrer einzelnen Mitglieder zueinander. Diese Kontakte werden vor allen Dingen durch Worte hergestellt. Man spricht miteinander, teilt sich gegenseitig seine Gedanken, Wünsche, Hoffnungen, Erwartungen und Besorgnisse mit..., sagt, was man benötig, schaffen und erreichen möchte. Das heißt, die gesunde Kommunikation, das aufrichtige Gespräch, das Wahrheiten vermittelt, zählt zu den Notwendigkeiten einer intakten Gesellschaft. Wenn sie sich entfalten und Fortschritte erzielen möchte, kann sie darauf nicht verzichten.

All das Positive, das durch Aufrichtigkeit geboren wird, läßt sich in einigen wenigen Stützen zusammenfassen:

Erstens: Der Aufrichtige genießt das Vertrauen seiner Umwelt, welche sich nicht genötigt sich, die jedes seiner Worte zu überprüfen.

Zweitens: Er steht vor sich selber “aufrecht” da und ist vor den ständigen Sorgen , die das Lügen dem Lügner bereitet, bewahrt.

Drittens: Der Aufrichtige hält sich an sein Versprechen und hütet das was man ihm anvertraut, denn er ist ehrlich und somit zuverlässig in Wort und Tat.

Viertens: Durch Aufrichtigkeit wird Mißverständnissen und Konflikten vorgebeugt. Denn das Gros aller Kontroversen und zwischenmenschlichen Probleme entsteht dadurch, das man zueinander nicht ehrlich ist.

Fünftens: Die meisten moralischen “Mankos” und Vorstöße gegen Recht und Gerechtigkeit lassen sich durch Aufrichtigkeit vermeiden bzw. ausschalten. Darum, weil viele nur deswegen, am irgendwelche “Schwachstellen” zu bemänteln, zur Lüge und anderen Häßlichkeiten greifen.

Amir al Mu’minan Au (a.s.) mahnte:

Wahrer Muslim ist der, welcher auch wenn es zu seinem Nachteil wäre – die Wahrheit kundtut und ihr vor der Lüge – gleichwohl diese dein äußerem Schein nach zu seinem Vorteil wäre, den Vorzug gibt. Durch diese Aufrichtigkeit aber findet er zu innerer Ruhe , nicht durch Lüge.

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de