Mesnevi

Mesnevi

Dschalaleddin Rumi

Aus dem Persischen übertragen von Georg Rosen

Im Namen Gottes des Gnädigen, des Begnadenden

Menevi

Meisterwerke Orientalischer Literaturen

In deutschen Originalübersetzungen herausgegeben von Hermann von Staden - Erster Band - 1913 - München bei Georg Müller

MESNEVI - oder Doppelverse des Scheich Mewlana Dschelal eddin Rumi

Aus dem Persischen übertragen von Georg Rosen Rosen
mit einer Einleitung von Friedrich Rosen

Inhaltsverzeichnis

bullet Widmung
bullet Vorwort zur Neuausgabe
bullet Die mystische Weltanschauung Dschelal ed din Rumis
bullet Ghasel aus dem Diwan-i Schems-i Tabrizi
bullet Der Mystiker im Garten
bullet Vorwort zur ersten Ausgabe
bullet Leben des Mewlana Dschelal ed din Rumi Muhammed, Ibn Muhammed, Ibn Hassan, el-Balchi, el-Bekri
bullet Mesnevi
bullet Hör auf der Flöte Rohr
bullet Erzählung vom König und der Magd
bullet Erzählung vom Kaufmann und seinem Papagei
bullet Erzählung vom Judenkönig
bullet Gleichnis mit Christen
bullet Erzählung über den abgesetzten Schah
bullet Gleichnis zu Achmed
bullet Erzählung aus dem Buch Kelila
bullet Gleichnis vom edlen Gast
bullet Gleichnis von Salomo und den Vögeln
bullet Rat des Hasen
bullet Fußnoten

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de