Rosenöl
Rosenöl (Hammer-Purgstall)

Aussprache:
arabisch:
persisch:
englisch:

1813 n.Chr.

Mehr zum Thema siehe: Rosenöl (Hammer-Purgstall)

Rosenöl - Joseph von Hammer-Purgstall

162. Sechstes Hauptstück. Von der Heftigkeit der Begierden

Der gelehrte Oberrichter, Abu Jussuf, bemerkt, dass die Weiber eben so leicht aus Traurigkeit als aus Vergnügen weinen, nur mit dem Unterschiede, dass in dem ersten Falle ihre Tränen gesalzen sind wie Meeresflut, im zweiten süß wie Sorbet.

Diebe brachen in ein Haus ein, worin eine Kuh angebunden stand, und ein Mann neben seinem Weibe lag. Wir wollen, sagten sie, die Kuh wegführen, den Mann totschlagen, und des Weibes froh werden. Der Mann, der dieses Gespräch wach mit angehört hatte, fragte seine Ehehälfte: Liebes Weib, was ist zu tun? – Ei, was denn anders, als Geduld zu haben. – Saubere Geduld, erwiderte der Mann, soll ich ruhig zusehen, dass sie die Kuh rauben, und mich totschlagen, um dir Freude zu machen. Die Diebe lachten über den Einfall und verließen das Haus.

bullet Inhaltsverzeichnis - Rosenöl

© seit 2006 - m-haditec GmbH & Co KG - info@eslam.de