Rosenöl
Rosenöl (Hammer-Purgstall)

Aussprache:
arabisch:
persisch:
englisch:

1813 n.Chr.

Mehr zum Thema siehe: Rosenöl (Hammer-Purgstall)

Rosenöl - Joseph von Hammer-Purgstall

99. Jah'ja erzählt

Jah'ja erzählt einen andern Zug desselben Chalifen. Ich wandelte, sagt er, eines Tages mit ihm durch die Schattengänge seines Gartens auf und ab. Wir erblickten einen Menschen, der die Mauern des Palastes mit Kohlen bekritzelte. Mamun befahl den Menschen zu ergreifen, und zu sehen, was er geschrieben. Es waren diese Worte: »O Palast der Ungerechtigkeit, möchtest du bald bewohnt sein von Uhus und Eulen, dann will ich mit ihnen Freudengeheule anstimmen.« Was bewog dich dieß zu schreiben, fragte der Chalife.

Der natürliche Hass der Armut gegen den Reichtum, antwortete der Schreiber. Solange diese Türme und diese Dome dauern, habe ich Nichts zu hoffen, nur auf ihren Umsturz kann ich mein Glück gründen, warum sollte ich also meinen Wunsch nicht aussprechen. Mamun beherzigte die Lehre, und beschenkte den Schreiber reichlich.

bullet Inhaltsverzeichnis - Rosenöl

© seit 2006 - m-haditec GmbH & Co KG - info@eslam.de